Navigation

Informationen

Jahreslosung

Jahreslosung 2017

Gott spricht:
Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36, 26



Fotogalerie
Apfelbaum des Ehrenamtes


 

Kirchgemeinden finden hier das Bestellformular für Faltblätter Kasualien.

 

 

 

 

 

 

Inhalt

Ehrenamtskoordinator in der Flüchtlingsarbeit

Anfang April 2016 wurde Matthias Mack als Ehrenamtskoordinator in der Flüchtlingsarbeit in der Diakonie Pirna eingestellt. Seine Anliegen für die Aufgabe stellt er hier kurz vor:

An erster Stelle stehen für mich die Ehrenamtlichen. Sie sind es, die einen wesentlichen Beitrag an der erfolgreichen Integration der Flüchtlinge leisten. Deswegen ist es für mich sehr wichtig, die ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in ihren Aufgaben zu begleiten, zu unterstützen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Die Integration von Flüchtlingen ist eine Aufgabe, die uns über Jahre herausfordern und in Anspruch nehmen wird. Aus diesem Grunde sollten wir unsere Kräfte und Möglichkeiten gut einteilen und auf Nachhaltigkeit sowie auf gute Beziehungen hin orientieren. So kann aus meiner Sicht Integration im Kirchenbezirk Pirna gelingen und Flüchtlinge bei uns ein neues Zuhause finden.
Für mich ist der persönliche Kontakt zu den Ehrenamtlichen besonders wichtig. Ich unterstütze Ihren Einsatz durch persönliche Beratungen, regionale Vernetzung und praxisorientierte Schulungen.
Ich freue mich darauf, Sie in Ihrer ehrenamtlichen Arbeit mit Flüchtlingen fördern zu können.
Gerne können Sie mit mir Kontakt aufnehmen.

Matthias Mack
Ehrenamtskoordinator Flüchtlingshilfe

Diakonie Pirna e.V.
Lange Straße 20
01796 Pirna

Tel.: 03501 – 4612825
Handy: 01590 - 4428100

matthias.mack@diakonie-pirna.de
www.diakonie-pirna.de

zurück