Navigation

Informationen

Jahreslosung

Jahreslosung 2016

Gott spricht:
Ich will Euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.

Jesaja 66,13



Fotogalerie
Apfelbaum des Ehrenamtes


 

Kirchgemeinden finden hier das Bestellformular für Faltblätter Kasualien.

Inhalt

Gäste aus Partnerkirchgemeinden in Südafrika zu Besuch

Seit mehreren Jahrzehnten verbindet den Kirchenbezirk Pirna mit den Kirchgemeinden Pietermaritzburg-Nord und Emtulwa in Südafrika eine Partnerschaft. In der Zeit vom 27. Mai bis zum 18. Juni 2016 war eine Delegation aus unseren Partnergemeinden zu Gast. Unsere Gäste sind ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den beiden Kirchgemeinden, zu denen hauptsächlich Menschen von der Volksgruppe der Zulu gehören. Während die Kirchgemeinde Pietermaritzburg-Nord sehr großstädtisch geprägt ist, ist Emtulwa eine ländliche und weitläufige Kirchgemeinde in traumhafter Landschaft.

Innerhalb des Reformationsjubiläums steht das Jahr 2016 unter dem Titel „Reformation und die eine Welt“. Im Zusammenhang damit waren im Juni 2016 aus allen Partnerkirchgemeinden unserer sächsischen Landeskirche weltweit Gäste nach Meißen zu einem Partnerschaftsfest eingeladen. Daran nahmen auch unsere südafrikanischen Partner teil.

"Gehn wir in Frieden“ - das war das letzte gemeinsame Lied auf dem Dresdner Flughafen am Sonnabend, dem 18. 6. 16, bevor unsere sieben südafrikanischen Gäste zum Abflug in den Sicherheitsbereich gingen. Hinter dem Arbeitskreis Südafrika liegen drei Wochen voller Erlebnisse, Begegnungen und Gespräche in ganz unterschiedlichen Gruppen. Polizeiseelsorge und Diakonie, Altenpflege und verschiedene Schulen und etliche Gemeindegruppen hatten unsere Gäste empfangen. Wir haben diskutiert, zusammen gesungen, gebetet und gegessen - und jede Begegnung war besonders und wichtig. Höhepunkte waren das Partnerschaftsfest in Meißen, zu dem unsere Landeskirche alle sächsischen Partnerschaften eingeladen hatte und eine Fahrt nach Wittenberg. Zwei Gäste konnten - zusammen mit Mitgliedern des Arbeitskreises - an einer Tagung der Landeskirche teilnehmen unter dem Thema "… dass ihr hingeht.“ Menschen aus vier Kontinenten waren 6 Tage zusammen zu Bibelarbeiten, Vorträgen und vielen Gesprächen. Jetzt wollen wir die Partnerschaft weiter gestalten und so die Eine Welt gestalten helfen.


beim Besuch der Schloßkapelle Weesenstein