Navigation

Informationen

Jahreslosung

Jahreslosung 2017

Gott spricht:
Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Hesekiel 36, 26



Fotogalerie
Apfelbaum des Ehrenamtes


 

Kirchgemeinden finden hier das Bestellformular für Faltblätter Kasualien.

Inhalt

Mitarbeiter

Uta Krusche-Räder

Die Superintendentin Uta Krusche-Räder

Die Superintendentin ist die leitende Geistliche des Kirchenbezirkes. Sie ist zugleich Inhaberin einer Pfarrstelle in der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Pirna.
Gemeinsam mit den Fachverantwortlichen ist sie zuständig für die Visitationen in den Gemeinden.
Sie ist Dienstvorgesetzte und Begleiterin der Pfarrerinnen und Pfarrer und führt deren Ordination und Amtseinführung durch.
Gemeinsam mit den synodalen Gremien des Kirchenbezirkes trägt sie Verantwortung für konzeptionelle Entwicklungen. Verhandlungen auf der Ebene des Landkreises fallen in ihren Zuständigkeitsbereich.

Kirchplatz 13, 01796 Pirna
Tel. 03501 4612422, Fax 03501 4612425
E-mail: suptur.pirna@evlks.de

Frau_Meile

Die Ephoralsekretärin Anett Meile

Die Ephoralsekretärin ist zuständig für ein buntes Feld von Aufgaben.

Zuerst ist sie die Sekretärin der Superintendentin und damit verantwortlich für alle anfallenden Sekretariatsaufgaben und die Organisation der Veranstaltungen des Kirchenbezirkes.

Außerdem erledigt die Ephoralsekretärin auch Aufgaben für die Arbeitsbereiche im Kirchenbezirk (Kirchenmusik, Arbeit mit Kindern, Jugendarbeit, Frauenarbeit) und das Rüstzeitheim "Reimer Mager" in Rosenthal, welches sich in Trägerschaft des Kirchenbezirkes Pirna befindet.

Die Öffentlichkeitsarbeit ist ein weiterer Teil der Anstellung.

Kirchplatz 13, 01796 Pirna
Tel. 03501 4612421, Fax 03501 4612425
E-Mail: suptur.pirna@evlks.de

Sabine Soffner

Die Bezirkskatechetin Sabine Soffner

Als Bezirkskatechetin bin ich zum einen für die Planung des evangelischen Religionsunterrichtes der kirchlichen Lehrkräfte in unserem Kirchenbezirk zuständig, zum anderen für den Bereich Gemeindepädagogik. Ich stehe als Fachberaterin zur Verfügung und habe die Fachaufsicht über die Gemeindepädagogen. Dabei ist mir wichtig, die gemeindepädagogischen Mitarbeiter/innen zu ermutigen und zu fördern, aber auch herauszufordern. Prinzipiell sehe ich meine Aufgabe auch darin, die Arbeit des Kirchenbezirks geistlich mit zu tragen und konzeptionell gemeindepädagogische Fragestellungen zu bedenken.

Kirchplatz 13, 01796 Pirna
Tel. 03501 4612423, Fax 03501 4612425
E-Mail: sabine.soffner@evlks.de

Jörg Humboldt

Der Jugendpfarrer Jörg Humboldt

Zu den Aufgaben des Jugendpfarrers und des Jugendwartes gehören die Organisation, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen (Jugendgottesdienste, Jugendtag, Kreatives Jugendfest) die den Jugendlichen aus den verschiedenen Kirchgemeinden die Möglichkeit geben, sich in einem größeren Rahmen zu treffen. Rüstzeiten besonders für Jugendliche ab 12 Jahre sind ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit.

Gerd Anacker

Der Jugendwart Gerd Anacker

Die wichtigste Aufgabe ist aber die Begleitung junger Menschen, durch Gespräche, das Ermöglichen von verantwortlicher Mitarbeit und außerschulische Bildung. So gehen wir gemeinsam ein Stück des Weges zu einem selbstbewussten, vertrauensvollen Glauben an Jesus Christus.

 

 

 

 

Schlossstraße 1, 01796 Pirna
Tel. 03501 467495, Fax 03501 466472
E-Mail: gerd.anacker@evlks.de
Internet: www.jugendfest.de

ohne_Bild

Freiwilliges Soziales Jahr bei der Ev. Jugend im Kirchenbezirk Pirna, derzeit unbesetzt

Für ein Jahr - von September 2017 bis August 2018 - suchen wir wieder einen jungen Menschen, der bzw. die den Jugendwart bei der Organisation, Vorbereitung und Durchführung aller Veranstaltungen unterstützt und die Homepage der Ev. Jugend im Kirchenbezirk Pirna betreut.

Schriftliche Bewerbungen mit einem kurzen Lbenslauf bitte an Jugendwart Gerd Anacker!

 

 

Schlossstraße 1, 01796 Pirna
Tel. 03501 467495, Fax 03501 466472
E-Mail:
Internet: www.jugendfest.de

Thomas Meyer

Der Kirchenmusikdirektor Thomas Meyer

Thomas Meyer ist seit 1999 Kantor der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Pirna und übt zusätzlich das Amt des Kirchenmusikdirektors (KMD) im Kirchenbezirk Pirna aus. Zu den Aufgaben des KMD gehören vor allem:

  • die Beratung und Unterstützung der Kirchenmusiker(innen) im Kirchenbezirk bei der Erfüllung ihrer kirchenmusikalischen Aufgaben,
  • Beratung der Superintendentin, des Regionalkirchenamtes sowie der Kirchenvorstände in allen kirchenmusikalischen Fach- und Personalfragen,
  • Mitwirkung bei der Besetzung kirchenmusikalischer Stellen,
  • Überprüfung der fachlichen Leistungen der Kirchenmusiker(innen),
  • Gewinnung und Ausbildung von Kirchenmusiker(innen) mit Leistungsprobe (D),
  • Überwachung des Zustandes der Orgeln im Kirchenbezirk
    (Zur Erfüllung dieser Aufgaben dienen vor allem die Konvente und Weiterbildungsveranstaltungen für Kirchenmusiker.)
  • die Durchführung ephoraler Chor- und Kurendetreffen,
  • Besuche und Beratungen in Gemeinden,
  • die Teilnahme an den Sitzungen des Kirchenbezirksvorstandes und der Bezirkssynode sowie an den Visitationen in den Gemeinden des Kirchenbezirkes.

An der Ziegelei 19, 01796 Pirna
Tel. 03501 443681, Fax 03501 5710007
E-Mail: kmd.th.meyer@gmx.de